Zwischen den Jahren

pexels-photo-775779.jpeg

Photo by IMAMA LAVI on Pexels.com

Hallo Zusammen,

geht es euch so zwischen den Jahren – man fuehlt sich so wirklich dazwischen – das alte Jahr noch nicht abgeschlossen (damit, denke ich nicht nur bei mir – unerledigte Projekte oder auch schon gut durchdachte Projekte, die nur noch nicht umgesetzt worden sind, Vorsaetze – mehr oder weniger umgesetzt) – das neue nur noch 2 Tage entfernt !!

Im Moment haben wir ja Besuch von meinen Eltern und somit laeuft unser Alltag anders. In den Schulferien, die momentan sind, sowieso und mit Besuch dann auch noch mal.

Bevor es zurueck zum Alltag geht, werden wir noch eine Auszeit auf Coron nehmen. Darauf freue ich mich schon sehr. Dorthin werde ich auch mein neues Buch von Nele Neuhaus „Muttertag“ mitnehmen – wer von euch kennt die Autorin und hat auch alle Buecher gelesen? Schreibt mir doch mal eure Lieblingsautoren oder auch was Ihr so zu Weihnachten bekommen habt.

Das Christkind hat fuer uns alle auch noch Tickets fuer Disney on Ice gebracht. Am 27. Dezember waren wir also in Manila und haben ein paar schoene Stunden in der Eislaufarena verbracht. Meine Tochter sass mit grossen Augen auf ihrem Sitz und war super aufgeregt. Unserer Maid (hatte ich schon mal geschrieben, dass es hier auf den Philippinen so ueblich ist eine zu haben) hatten wir das auch geschenkt und sie und Mia waren gleichermassen aufgeregt. Meinen Eltern hat die Show, wenn auch in englisch, auch sehr gut gefallen. Es war ein gelungener Tag und ein gelungenes Geschenk!!

BE10D91B-C981-4F65-9692-3F8EF15CADFF.jpeg

Fuer das neue Jahr habe ich einige Plaene – privat sowie beruflich. Die privaten Plaene kann ich erst mit euch teilen, wenn alles unter Dach und Fach ist. Meine privaten – noch mehr Fotokurse beim PCCI Institut absolvieren und fleissig ueben. Ich werde Freunde von mir fragen  Model zu spielen. Alleine aber auch mit Ihrer ganzen Familie. Als was ich mich richtig festlegen moechte als Fotografin weiss ich noch nicht 100 %. Aber das ich gerne als Fotografin arbeiten mochte – das schon !! Familienportrait im Studio oder auch bei Familien zu Hause – den Alltag begleiten. Schoene Momentaufnahmen festhalten und die Familien so zeigen wie sie wirklich sind – das stelle ich mir als sehr schoene und erfuellende Aufgabe vor.

Als ich meine ersten 2 Kurse am PCCI Studio gemacht habe (1 Tageskurs + 3 Tagekurs) bin ich gleich am ersten Tag krank geworden. Aber ich bin trotzdem zu dem 3 Tageskurs gegangen, obwohl es echt anstrengend war in meinem Zustand. Am 2. Tag hatten wir Exkursionen und in der Frueh (Treffpunkt 7 Uhr in BGC, dass bedeutet Abfahrt hier 6 Uhr) war ich echt nicht so kreativ aber hab 2-3 ganz gute Fotos gemacht.

Am Spaetnachmittag (dazwischen Auswertung der Fotos und Theorie) sind wir nochmals losgefahren um Aufnahmen zu machen. Dieser 2. Teil hat mir von den Aufnahmemotiven und den Techniken total zugesagt. Und ich bin zwar muede aber gluecklich nach Hause gefahren. Und es ging mir besser!

Auswertung der Fotos am naechsten Morgen und ein Fotowettbewerb. Jeder durfte 1 Foto abgeben. Insgesamt waren wir 17 Kursteilnehmer. Mein Foto hat den 2. Platz gelegt – ueber das kann ich mich heute noch genauso freuen wie damals im Kursraum bei der Verkuendung!! YEEAAHH !! Trotz schlechtem Zustand und ja auch fehlender Motivation& Ausdauer aufgrund meiner Verfassung.

Das ist mein Foto vom Wettbewerb:

A87A80E9-09AC-48CF-974D-5E07776677A6.jpeg

Es regnet immer noch draussen. Dauerregen momentan. Aber hier drinnen mit dem angezuendeten Kerzen vom Adventskranz (ich werde erst alles ab dem 7. Januar wegraeumen), ist es sehr gemuetlich. Gleich werde ich wieder nach draussen auf die Terasse gehen, um mit meiner Mama Halma oder unser neues Spiel „AZUL“  von Weihnachten zu spielen. Dies ist uebrigens das Spiel des Jahres 2018, Kritikerpreis! Und es macht jede Menge gute Laune beim Spielen. Es ist mit lauter bunten Mosaiksteinen und man muss versuchen immer eine Reihe vollzukriegen, damit man einen dann auf die „unfertige Kachel“ rueberschieben kann.  Wer zuerst eine horizontale Reihe fertig hat, hat gewonnen.

So jetzt flitze ich noch nach oben, um mein Ladekabel fuer mein IPhone zu holen.  Heute in der Mall habe ich mir eine neue Huelle gekauft – mit Frida Kahlo drauf – ich habe mich so darueber gefreut, bin ich doch Fan ihr!! Moechte noch meine ganzen Fotos ueberspielen auf meinen Laptop. Auch ein Vorsatz fuer 2019 – haeufiger ueberspielen, auch von der Canon und gleich eine Sicherheitskopie machen! …. und Fotoalben fertig stellen ….. ich glaube jeder kennt das Problem ….

 85F4516F-12AC-48D8-99BD-B5C8CE10D24E.jpeg

Wuensche euch noch einen schoenen Sonntag und einen guten Rutsch ins Neue Jahr!!!!

 

Eure Jule

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.